geprüftes Fest

70. Staakener Kinder- und Volksfest

20.05.2020 bis 24.05.2020
Gartenstadt Staaken

Attraktionen und Bühnenprogramm für Groß & Klein

In diesem Jahr wird in der Gartenstadt Staaken ein ganz besonderes Fest gefeiert: 70 Jahre Kinder- und Volksfest – damit gehört dieses Ereignis zu den ältesten Nachbarschaftsfesten in Berlin. Und die Gartenstädter haben einiges geplant, um dieses Jubiläum gebühren zu begehen. Wir dürfen uns überraschen lassen, denn das Fest war auch in den vergangenen Jahren immer ein herausragendes Ereignis im Veranstaltungskalender des Bezirks.

Fünf Tage Spaß in der Gartenstadt

Jedes Jahr im Sommer feiert die Gartenstadt Staaken ihr traditionelles Kinder‐ und Volksfest. Dann treffen sich die Nachbarn aus der Gartenstadt mit ihren Freunden und Gästen aus anderen Bezirken Berlins, um fünf Tage Volksfestspaß zu erleben. Auch dieses Jahr gibt es täglich ein buntes Bühnenprogramm mit Spaß und Unterhaltung für jede Altersklasse. Viele spannende Attraktionen und volle Buden mit Leckereien warten auf die Besucher.

Mit dem Anstich eines Freibierfasses durch den Bezirksbürgermeister von Spandau wird das Fest eröffnet. Während sich die Erwachsenen am Show-Programm auf der Bühne erfreuen, stürmen die Kinder und Jugendlichen die Karussells, den Autoscooter, die Geschicklichkeitsspiele und Buden.

Der Festplatz am idyllisch gelegenen Ungewitterweg wird durch kleine Straßen erschlossen, die keinen Platz zum Parken bieten. Besuchern wird daher empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Adresse

Heidelake Am Heideberg/Ungewitterweg, 13591 Berlin